in

Machen Sie diese Fehler in Ihrer Beziehung?

Kennen Sie die Anzeichen, um zu unterscheiden, ob Ihre Beziehung beendet ist, oder ob es an der Zeit ist, Maßnahmen zu ergreifen, um die Liebesbeziehung wiederzubeleben, die Sie dazu gebracht hat, sich für ein gemeinsames Leben zu entscheiden.

Wie erkenne ich, ob meine Beziehung beendet ist?

Wie erkenne ich, ob meine Beziehung beendet ist?

Es gibt Dating-Beziehungen, die länger dauern und trotz gemeinsamer Zeit zur Routine werden, manchmal aus Überzeugung, aus Gewohnheit, aus Angst vor dem, was nach einer Trennung passieren könnte, wegen der Verpflichtung, die sie füreinander empfinden, oder aus Bequemlichkeit. Auch die Zuneigung und das gute Verhältnis zu Familie und Freunden sowie deren Erwartungen an die Beziehung haben Einfluss.

Diese Dating-Beziehungen, in denen beide beschließen, im Laufe der Zeit zusammenzubleiben, werden oft so dargestellt, dass sie der Entscheidung, ihre Beziehung zu beenden, ausweichen, indem sie darüber nachdenken, wie schmerzhaft es sein könnte, zu verlieren, was sie gewonnen haben. Das Wissen, dass Sie versagt haben, könnte Sie auch davon abhalten, die Entscheidung zu treffen, obwohl Sie wissen, dass etwas nicht stimmt. Sie haben keine gemeinsamen Standpunkte und Aktivitäten mehr, sie teilen nicht mehr die gleichen Ideale, und keiner von beiden ist ganz glücklich.

Die Idee der Ewigen Liebe

Die Idee der Ewigen Liebe

Es ist üblich, dass wir von Kindheit an mit der Erwartung aufwachsen, im Erwachsenenalter eine Beziehung zu leben, in der die Fantasie einer Liebe, die ewig währt, aufgebaut ist: die Liebe der Kindheit. Es ist schmerzhaft, sich eine Trennung vorzustellen. Diese Überzeugungen könnten auch dazu zwingen, Beziehungen zu verlängern, indem man versucht, nach dieser Idee der ewigen Liebe zu leben. Wenn dies die schöpferische Fähigkeit der Beziehung hemmt, entsteht das Gefühl, dass wir uns in unseren wahren Wünschen verlieren. Es könnte destruktiv für Ihre Beziehung werden und ein Punkt, an dem Sie sich entscheiden, das Ruder Ihrer Beziehung herumzureißen.

Dauerhafte Liebe

Dauerhafte Liebe

Es ist eine große emotionale Herausforderung, das Ausmaß zu erkennen, in dem eine Paarbeziehung nicht mehr verlängert werden kann, weil sie Gefahr läuft, zu “Lumpen” zu werden, die zum Verfall führen und die Freude und Begeisterung an der Beziehung verlieren. Und unterscheiden Sie es davon, inwieweit Ihre Beziehung sie zu einer “Suche nach einem Wir” führt, in diesem Wunsch, zusammen zu bleiben, eine subtile Vereinigung.

Bei der Unterscheidung müssen wir unweigerlich erkennen, dass es auch eine dauerhafte Liebe gibt, die von echter Behandlung und gleichzeitigem Wachstum getragen wird. Eine tiefe Zuneigung, die das Engagement mit der Beziehung verbindet.

Für einen Beziehungsexperten: “Lieben heißt, neben jemandem zu bleiben. Es bedeutet, eine Welt der Fantasie zu verlassen und eine Welt zu betreten, in der dauerhafte Liebe möglich ist, von Angesicht zu Angesicht, Knochen zu Knochen, eine Liebe, die aus Zuneigung besteht. Zu lieben bedeutet, zu bleiben, wenn alle Zellen schreien: “Lauf weg”.

Sich dem zu stellen, was in Ihrer Beziehung passiert, ist ein Akt des Mutes, sich dem zu nähern, was Sie aufregt. Was Sie jetzt in Ihrer Beziehung haben, ist eine offene Tür für das Neue, das sich entfalten kann und so in Ihrer Beziehung voranschreitet und sich entscheidet, weiterzumachen oder auch zu beenden.

Was denkst du?

600 Points
Upvote Downvote

Wie man die Bindung zu einer Katze stärkt

Laufen in der Hitze: 7 Tipps, die Sie kennen sollten